"Zwischen Erde und Himmel mich verwurzeln lassen in das Urvertrauen, dass alles gut wird", war das Motto der heurigen Hüttenwanderwoche mit der Bibel, das Sepp Gruber seit schon 18 Jahren organisie

 

Der langjährige Dienststellenleiter der Straßenmeisterei Herzogenburg, Gerhard Mistelbauer verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand.
Bei einer tollen Führung in der Wein und Obstbauschule in Krems und einer gemütlichen Jause wurde seine Arbeit in den Blick genommen und auch Danke gesagt für die gemeinsamen Jahre.

 

Gestärkt nach Kaffee und Kuchen brachten Europabetriebsrat Michael Pap und Betriebsrat Martin Hagl ca. 20 Personen unseres Standortes in Herzogenburg die Firmengründung, das Geschäft und auch die Produktionder Firma Georg Fischer näher.
Die Firma wurde 1862 gegründet und hat ca. 580 Mitarbeiter.

 

Zum Thema "Auferstehung erahne ich" trafen wir uns am Ostersamstag den 31.03.2018 zu einer stimmungsvollen Auferstehungsfeier in Herzogenburg.

Seiten