Barbarafeier 2014

„Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn“, war das Eingangslied zur traditionellen Barbarafeier am 6. Dezember, zu der die Betriebsseelsorge Traisental in den Augustinussaal des Stiftes Herzogenburg eingeladen hatte.

Zahlreiche ArbeiterInnen und PensionistInnen aus nah und fern kamen zu diesem Fest, um miteinander zu beten, zu diskutieren und auch ihrer verstorbenen Angehörigen und Arbeitskollegen zu gedenken. Im thematischen Teil ging es vor allem um die älteren Arbeitnehmer, die oft am Ende ihrer Kräfte sind, aber durchhalten, um ja den Job nicht zu verlieren. Hans Kopitz