Bergmesse April 2016

Bei strahlendem Wetter fand am 30. April zum  Tag der Arbeitslosen die Bergmesse auf der Hinteralm statt. Die BS Traisental, KAB und Hüttenwirt Gerald Zöchinger freuten sich, rund 60 Gäste willkommen zu heißen.


In der Einleitung von der Betriebsseelsorgerin Bzoch Martina wurde der Tag der Arbeit am 1.Mai mit dem Schutzpatron hl. Josef aber auch die rund 63.00 Arbeitslosen in unserem Bundesland hereingeholt und in den Blick genommen.
Pater Pius aus Lilienfeld sprach in der Predigt über die besondere Nähe zu Gott auf dem Berg, die uns Kraft geben soll, im Tal wieder "das Richtige" zu tun und immer wieder neue Wege zu gehen, die "Netze auf der anderen Seite auszuwerfen".  Zur Dankbarkeit gegenüber der Schöpfung, der Individuen und der Arbeit wurde aufgefordert.
Die feierliche musikalische Gestaltung übernahmen die BS – Seelsorgerin Plank Christine und die Werkskapelle Traisental.
Die Kollekte von 160.- kommt dem Arbeitslosenfond der Diözese zugute.
Der Termin für die nächste Bergmesse ist fix: 29. April 2017.
Das Team der BS Traisental wird da sein! Du auch???