Fahrt nach Wien

Die Betriebsseelsorge Traisental veranstaltete am Samstag 16. April 2016, nachmittags, eine geführte Parlamentsbesichtigung mit anschließender Busrundfahrt und Erklärungen der Sehenswürdigkeiten auf der Route durch Dr. Payrich und Hrn. Ambichl, vom westl. Ring, Schwedenplatz, Augarten, Praterstern, UNO City, Donaupark, Urania, östl. Ring und Währinger Straße, zum abschließenden Heurigen nach Neustift.

16 Interessierte kamen aus dem Raum Herzogenburg, 5 aus St. Pölten.

Hr. Max, vom Reisebüro Pfleger/ Mitterbauer, hat uns,  zu aller Zufriedenheit, „dosiert“ und gekonnt durch Wien gelotst. Der Heurige- „Friseurmüller“ in Neustift war dann der lohnende Schlusspunkt
vor der Heimfahrt mit Ankunft um 20:30 Uhr in St. Pölten.
Fazit: Schön wars‘ und das Wetter hat auch mitgemacht.

(Johann Ambichl)