Firma Georg Fischer in Traisen


Betriebsseelsorger Sepp Gruber und Christine Plank, Carina Hammerl von der kath. Jugend und die Jugendleiterin Isabella Stöckelhuber besuchten am 8.März die Lehrwerkstätte des Fittingswerkes der Firma GF in Traisen.

Der Leiter der Lehrlingsausbildung Alfred Gruber, sein Stellvertreter Franz Kerschner und Lehrlinge erklärte den interessierten Gästen die qualifizierte Ausbildung im Werk. Die eigene Lehrwerkstätte existiert seit 2000 und wird seither von Alfred Gruber professionell geführt. Die ca. 20 Lehrlinge werden in 7 Berufen vom Gießereitechniker bis zum Mechatroniker in einer modernen Lehrwerkstätte sowie im Betrieb von kompetenten Ausbildner geschult; die Lehrzeit dauert 4 Jahre.  52% der Lehrlinge in den letzten 10 Jahren  verblieben in der Firma.