Hüttenwanderwoche 2017

Sepp Gruber führte eine Gruppe von fast 20 jungen und älteren Wanderern durch die wunderschönen Täler des Pongau. Von der Kitzlochklamm ins Rauristal nach Kolm Saigurn und hinüber nach Sport Gastein, weiter ins Großarltal nach Hüttschlag und von dort zum traumhaften Tappenkarsee und dem Jägersee im Kleinarltal führte die heurige Route.

Unterwegs bzw. abends wurden Lieder und Bibeltexte unter dem Motto "ich will, dass sie das Leben haben und es in Fülle haben" gesungen und gelesen. Das gemeinsame Wandern und die Abende in den einfachen Gasthäusern und Almhütten waren Erholung für Leib und Seele.