Betriebsbesuch bei Georg Fischer in Herzogenburg

Gestärkt nach Kaffee und Kuchen brachten Europabetriebsrat Michael Pap und Betriebsrat Martin Hagl ca. 20 Personen unseres Standortes in Herzogenburg die Firmengründung, das Geschäft und auch die Produktionder Firma Georg Fischer näher.
Die Firma wurde 1862 gegründet und hat ca. 580 Mitarbeiter.


Das Kerngeschäft besteht aus der Entwicklung, Produktion und Weiterverarbeitung hochbeanspruchbarer Leichtbau-Teile in Eisen-Sandguss, Aluminium-Druckguss und Magnesium-Druckguss für die Automobilindustrie und deren Zulieferer sowie für Industrieanwendungen und Konsumgüter.
Die Führung durch die Firma war unglaublich interssant und abschließend wurden alle zum Mittagessen geladen.
Vielen Dank dafür und diese wirklich spannenden Eindrücke.