Bergmesse auf der Traisneralm

Bei herrlichem Sonnenschein und atemberaubendem  Bergpanorama feierte die Betriebsseelsorge Traisental am Samstag, den 8. Mai mit Abt Pius Maurer die schon traditionelle Bergmesse zum Tag der Arbeit/Arbeitslosen auf der Hinteralm bei Lilienfeld.

Ca.50 WanderfreundInnen aus Nah und Fern feierten unter dem Motto „Diener oder Sklave“ die Messe mit musikalischer Begleitung durch ein Ensemble der Werkskapelle Traisen.  Kathrin Riedel und Sepp Gruber von der Betriebsseelsorge Traisental trugen mit Texten und Liedern inhaltlich und organisatorisch bei. Den Bürgermeister von Lilienfeld mit Gattin, Freunde der KAB,  die Naturfreunde Traisen, sowie den neuen Hüttenwirt haben wir ebenfalls begrüßen dürfen. Coronabedingt wurde anschließend mit viel Abstand rund um das Gipfelkreuz und die Traisnerhütte gefeiert.