Bischof

 
 
 

St. Pölten, 31.01.2013 (dsp) „Christus spricht uns, dich und mich, auch heute an“, ermunterte Bischof Klaus Küng die über 120 Schülerinnen und Schüler beim 3. TheoTag der Diözese St.

 
Festmesse zur Thomasakademie
 

kath.net: Ist die sogenannte "Pille danach" aus der Sicht der katholischen Kirche jetzt im Notfall erlaubt oder nicht?

 
 

St. Pölten, 22.01.2013 (dsp) Warum besteht die Kirche eigentlich auf ihren Positionen zur Sexualität? Warum sind Katholiken gegen Pille und Kondome und leben die Natürliche Empfängnisregelung?

 

Wien, 12.01.2013 (kap) Bei einem mariologischen Kongress am Wochenende in Wien standen Präzisierungen des Terminus "Miterlöserin" in Bezug auf Maria im Mittelpunkt von theologischen Vorträgen und D

 

St. Pölten, 01.01.2013 (dsp) Bischof Klaus Küng lud in seiner Neujahrsansprache auf Radio NÖ alle Gläubigen dazu ein, über ihren Glauben nachzudenken.

 

Liebe Hörerinnen und Hörer! Wieder hat ein Neues Jahr begonnen, wieder stellen wir fest, wo wir stehen. Gerade am 1.

 

Bischof Krenn +

em. Diözesanbischof Dr. Kurt Krenn +

Altbischof Kurt Krenn ist nach langer, schwerer Krankheit am Samstag, den 25. Jänner 2014, um 20.17 Uhr im 78. Lebensjahr verstorben. Kurt Krenn entschlief friedlich im Kreis seiner Familie im Kloster der Dienerinnen der Immaculata in Gerersdorf bei St. Pölten, wo er in den letzten Jahren gepflegt wurde. Kurt Krenn war von 1987 bis 1991 Weihbischof der Erzdiözese Wien und 1991 bis 2004 Diözesanbischof von St. Pölten.

Altbischof Dr. Kurt Krenn

 

St. Pölten, 31.12.2012 (dsp) „Neue Anstrengungen zur Verkündung des Evangeliums sind dringend nötig“, betonte Bischof Klaus Küng in seiner Jahresschlussandacht im Dom von St. Pölten.

Seiten

Subscribe to RSS - Bischof